Neustart
für Großkrotzenburg

Danke
für 1361 Stimmen!

Herzlichen Dank für Ihr Vertrauen, starke 57,04 Prozent und
1361 Stimmen.

 

Ich danke Ihnen für diesen Vertrauensbeweis von ganzem Herzen. Ich freue mich sehr, dass ich zukünftig das Amt der Bürgermeisterin von Großkrotzenburg ausüben und den Neustart für unsere Gemeinde gemeinsam mit Ihnen gestalten darf. Amtsantritt ist der 1. Juli 2022. Ich blicke positiv auf die bevorstehenden Aufgaben und Herausforderungen und gehe mit großer Motivation in die kommende Zeit. Ich freue mich auf eine konstruktive Zusammenarbeit mit den politischen Gremien und den Bürgerinnen und Bürgern zum Wohle der Gemeinde.

 

Ich bedanke mich bei allen Mitbewerbern, die sich bereit erklärt haben, Verantwortung für unsere Gemeinde zu übernehmen. Ich gratuliere meinem Mitbewerber Lucas Bäuml für die gute Leistung in der Stichwahl. Ein besonderer Dank geht an die ehrenamtlichen Wahlhelferinnen und Wahlhelfer und an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Rathaus, die eine reibungslose und sorgfältige Durchführung der Wahlen gewährleistet haben. Abschließend möchte ich mich bei meinem Team und meiner Familie bedanken, die mich so großartig im Wahlkampf unterstützt haben!

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

 

Mein Name ist Theresa Neumann und ich kandidiere für das Amt der Bürgermeisterin von Großkrotzenburg.

Ich bin Diplomjuristin und schreibe derzeit meine Doktorarbeit. Seit mehreren Jahren bin ich Mitglied in der Gemeindevertretung. Großkrotzenburg ist meine Heimat. Ich bin hier aufgewachsen und wohne sehr gerne hier.

Dieser Ort steht vor vielen Herausforderungen. Nach Jahren der Stagnation bin ich überzeugt: Großkrotzenburg braucht einen Neustart. Ich habe den Willen gemeinsam mit Ihnen den Neustart zu gestalten.

Ich bin der Meinung, dass wir ein Gesamtkonzept für die zukünftige Entwicklung von Großkrotzenburg brauchen. Wir benötigen neue Impulse für die Themen Ortsentwicklung, Barrierefreiheit und Infrastruktur. Die Kinderbetreuung muss zuverlässig und mit mehr Weitblick geregelt werden. Die Beteiligung von Jugendlichen an Entscheidungen der Gemeinde und die Kommunikation mit den Vereinen muss verbessert werden. Es ist mir wichtig, die Sprachlosigkeit zu überwinden und den Dialog zu fördern.

 

Auf dieser Seite erfahren Sie mehr über mich und meine Ziele für Großkrotzenburg. Haben Sie Fragen oder Anregungen? Was ist ihnen wichtig für den Neustart für Großkrotzenburg? Ich stehe für Gespräche gerne zur Verfügung.

Herzliche Grüße,

Mehr über mich und was mich bewegt…

Aktuelles

v

Über mich

|

Programm

w

Kontakt

Neustart
für Großkrotzenburg!

Großkrotzenburg steht vor vielen Herausforderungen. Ein „Weiter so“ können wir uns nicht erlauben. Großkrotzenburg muss wieder solider aufgestellt und die Sprachlosigkeit überwunden werden. Wir leben in einer Gemeinde, die zukunftsfähig aufgestellt werden kann. Doch dafür müssen wir vorangehen: Großkrotzenburg braucht einen Neustart!

 

Möchten Sie mehr über mein 10-Punkte Programm für den Neustart für Großkrotzenburg erfahren? Auf dieser Seite erfahren Sie mehr über meine Ziele für Großkrotzenburg. Was ist Ihnen wichtig für die Zukunft dieser Gemeinde? Nutzen Sie gerne das Kontaktformular und schreiben Sie mir!

 

Großkrotzenburger Stimmen zum Neustart…

 

Ich wähle Theresa Neumann, weil ich sie aus der alltäglichen Arbeit im Gemeindeparlament gut kenne und davon überzeugt bin, dass sie die bestehenden Probleme der Gemeinde in den Griff bekommt.

Max Schad

Ich wähle Theresa Neumann, weil Sie fundierte kommunalpolitische Erfahrung hat und Großkrotzenburg als Großkrotzenburgerin gut kennt.

Eva-Maria Neeb

Theresa ist nahbar, interessiert sich für meine Belange als Bürgerin von Großkrotzenburg und sorgt stets für einen guten Dialog. Sie ist in der Lage den unerträglichen Stillstand in Großkrotzenburg zu überwinden und unsere Gemeinde neu auszurichten

Claudia Piechnik

Schreiben Sie mir…

Zustimmung (erforderlich)

5 + 6 =